Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Forumsregeln

Navigation


    Die Geschichte unseres Clans

    Teilen
    avatar
    Spider
    Ehrenmitglied

    Anmeldedatum : 22.05.09
    Anzahl der Beiträge : 5205

    Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von Spider am 18.05.10 7:04

    Original-Thread
    1. Teil - Der Anfang
    Sommer 2007 bis Ende 2007
    von Lordvonjacko

    Es waren mal 2 kleine Kinder namens Ollum9 und Lordvonjacko. Sie spielten beide ein Spiel, das Runescape genannt wurde. Eines Tages überlegten sie sich, wie man zusammen mit anderen Spielern Spaß haben könnte oder zusammen trainieren könnte. So gründeten sie den Clan "B G M". Dies war eine Anspielung auf die MGB-Bande, die unter Lumbrigde in einer Höhle ihr Unwesen treiben.
    Man könnte jedoch auch sagen, da dieser Clan ausschließlich von Männern betrieben war, dass "B G M" soviel wie "Best Guys Male" heißen sollte. Mit der Weile wurde der Clan immer größer.
    Irgendwann fanden die 2 Leader den Namen ihres Clanes dann doch zu bunt. Sie setzten sich zusammen und überlegten, wie sie sich sonst nennen könnten. Eines ihrer Mitglieder kam auf den Gedanken, den Clan in 3 Teile zu splitten - dies hatte mit dem Glaube der Spieler und der Bewohner Runescapes zu tun. Ein Guthix-, ein Saradomin- und ein Zamorak-"Club" sollten aufgemacht werden. Jedes der Mitglieder des Clans sollte wählen in welche religiöse Gruppe es eintreten wollte. Ollum9 übernahm den Guthix-Part, Lordvonjacko den Saradomin-Part und ein anderes Mitglied den Zamorak-Part (An dieser Stelle wird kein Name genannt, da ich befürchtete, dies könnte des ursprünglichen Anführer des Zamorak-Parts verletzen). Kurz nachdem dies beschlossen war, wurde der Name "Clan of the 3 Gods" erfunden.
    Der Leader des Zamorak-Parts wurde jedoch innerhalb des Clans inaktiver. So beschlossen Ollum und Lordvonjacko, dass sie ihm die Erlaubniss, über den Teilclan zu entscheiden, wieder entziehen mussten.
    Nun war der Zamorakteil des Clans ohne Führer. (Bis heute hat sich kein klarer Anführer des Zamorak-Parts gefunden xD.)
    Von diesem Punkt an wurden andere Maßstäbe an den Clan gesetzt. Es war nun ein Clan mit höheren Anforderungen. Es wurde beschlossen, dass von nun an nur Mitglieder beitreten durften, die ein Combat von 75+ oder eine Gesamtstufe von 1000+ hatten.
    So dies war die Geschichte des Clans "Clan of the 3 Gods". Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Durchlesen;)

    Einen schönen Tag noch
    Gruß Jacko


    2. Teil - Der Erfolg stellt sich ein
    Ende 2007 bis Frühling 2008
    von Ollum9

    Mit der Zeit wurde der Neuaufgebaute Clan of the 3 Gods immer größer und besser. Ein paar alte Mitglieder gingen oder quitteten. Eins dieser Mitglieder war Skukiluz. Skukiluz war eigentlich ein ganz netter Kerl jedoch reagierte er auf manche Sachen ziemlich gereitzt. So kam es eines Tages, das er ziemlich genervt war und im Clanchat rumnervte. Deshalb hat Ollum9 ihn für 1 Stunde aus dem Clanchat gebannt. Danach ließ sich Skukiluz nicht mehr blicken. Eine Woche später entschuldigte er sich und war noch einmal auf dem Clantreffen dabei. Am selben Abend hat er gequittet.
    Während dieser Zeit beschloßen die Gründer das der Clan eine Homepage braucht. Diese wurde auch gemacht allerdings sehr langsam, da irgendwie beide Leader es immer wieder vergaßen. Mittlerweile wurden die alten Mitglieder immer stärker und auch neue Starke kamen dazu.


    3. Teil - Der Clan beweist Stärke
    Ende August 2008
    von Fabi0333 & McDuff20

    Langsam gewann der Clan an größe und auch die alten Mitglieder blieben und so kam es was kommen musste der Clanchat wurde öffentlich. Es war nicht nur wegen den gewönlichen Spielern, sondern auch die Freunde des Clans und die doppelten(2 Acc.) füllten die Freundeliste von unserem 3 god clan, so dass die Leader beschlossen ihn zu öffnen. Manch einem gefiel es nicht und es wurde mit Streik und Austrit gedroht, denn man wollte einen geschlossenen Clanchat. Dann einigten sich Yuuzhangvong und Ollum9 darauf eine Kompromisszeit, von 1 Woche, in der der Clanchat offen bleiben sollte, zu machen. Sollte es in dieser Zeit beschwerden geben wird er wieder geschlossen. Doch es kamen keine und so wurde der Streik beendet und langsam keehrte wieder der normale Alttag in unserem Runescape-Leben ein.
    Kommentar Spider: Diese Situation zeigt wunderschön den Zusammenhalt des Clans. Obwohl sich 90% der Mitglieder für eine Woche nur im CC von Yuuzhangvong aufhielten dachte niemand daran, den Clan zu verlassen. Alle wollten nur das beste für den Clan und setzten sich mit allem Mittel dafür ein.


    4. Teil - Der grosse Wechsel
    Ende 2008 bis Frühling 2010
    Von Spider

    Ab Herbst 2008 wurde zuerst Jacko, dann auch Ollum immer inaktiver. Vor dem Dezember wurden die Anforderungen auf Cb 85+ oder Total 1200+ erhöht. Anfang 2009 verliess dann Yuuz 3 Gods nach einem Streit mit Spell und gründete nach einem Zwischenhalt bei Legendary Heroes mit zwei weiteren ehemaligen Mitgliern von 3 Gods den Clan "The White Devils", mit welchem 3 Gods bis heute ein sehr gutes Verhältnis pflegt.
    Im Frühling 2009 hielt vieles nur noch loose zusammen, die RuneHead Liste war beispielsweise sehr inaktuell, Clanmember wurden nur sehr schleppend aufgenommen. Im Frühling 2009 war es ganz kritisch, einzelne verliesen deshalb den Clan. Ollum sah schliesslich ein, dass es so nicht weitergehen konnte, worauf Ideen gesammelt was man nun tun könnte. Es wurde schlussendlich die Clanleitung gebildet, welche ein Kollegium darstellt und von Anfang an gut funktionierte. Mit dem Clan ging es erstaunlich schnell wieder aufwärts. Anfang Sommer 2009 noch wurde ein neues Forum eingerichtet, da beim alten Host kein Support mehr verfügbar war. Nach sorgfältiger Planung und Ausführung wurde das Forum bezogen und war wegen seiner vielen neuen Funktionen rasch beliebt, auch wenn ein paar Dinge vermisst wurden.
    Knapp ein Jahr nach der letzten Erhöhung wurden die Anforderungen abermals erhöht, diesmal auf Cb 95+ und Total 1300+. In den Weihnachtsferien meldeten sich sehr viele neue Mitglieder an, was den Clan zu rasch wachsen liess und bei manchen auf die Stimmung drückte. Als Reaktion darauf wurde das Aufnahmeverfahren geändert. Es wurde viel mehr Wert auf Aktivität und die Motivation des Bewerber, sich im Clan zu engagieren, gelegt.
    Im Frühling 2010 folgte ein weiteres Tief, die genaue Ursache ist unklar. Es verliessen einige Mitglieder den Clan, welche nicht mehr an selbigen glaubten. Sie wurden eines besseren belehrt, dem Clan ging es nur kurz darauf wieder sehr gut und die Bewerbungen schnellten nach oben.


    Zuletzt von Spider am 19.05.10 8:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________________________________
    .
    avatar
    Jhfan2

    Anmeldedatum : 14.05.10
    Anzahl der Beiträge : 323

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von Jhfan2 am 18.05.10 7:11

    sehr gute geschichte da hast du dir zeit genommen und es hat sich gelohnt Tongue
    avatar
    pk

    Anmeldedatum : 01.06.09
    Anzahl der Beiträge : 2827

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von pk am 18.05.10 7:21

    ich kam ja im frühling, und hab erst n halbes jahr später gemerkt, das es dem clan erbärmlich schlecht gegangen ist, als ich gekommen bin, bzw. war man schon drüber weg, aber noch in der regernerationsphase. und ich hab uach auf gut glück gesucht, damals, in der alphabetischen auflistung von zyforth. mittlerweile ist es undenkbar für mich, den clan zu wechseln. aber diesen frühling war ich in rs sehr iaktiv, ich glaube as war bei einigen so, und deswegen gings auch etwaas bergab, und die aktiven sind gegangen.aber die idee mit den 3 teilen find ich meega komisch.
    avatar
    Freddy
    Ehrenmitglied

    Anmeldedatum : 24.06.09
    Anzahl der Beiträge : 1185

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von Freddy am 18.05.10 7:34

    Ich hab das ganze mal in der RSC gepostet.

    Ich kam ja kurz bevor Yuuz den Clan verließ. Ich habe zu der Zeit auch nicht gemerkt, dass es dem Clan so schlecht ging... Die Umstellung auf das neue Forum war für mich ein großer Fortschritt, da es auch der Zeitpunkt war, an dem ich aus meiner Inaktivität zurückgekehrt bin Happy

    Alles in allem, tolle Geschichte, das mit den 3 Parts und und "B G M" habe ich auch nicht gewusst Zwinker


    _________________________________________
    avatar
    lordvonjacko
    Ehrenmitglied

    Anmeldedatum : 21.09.09
    Anzahl der Beiträge : 19

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von lordvonjacko am 18.05.10 7:43

    Schöne Geschichte, schöner Schlussteil =) Hast dir Mühe gegeben =)
    avatar
    HeinrichVIII
    Ehrenmitglied

    Anmeldedatum : 19.08.09
    Anzahl der Beiträge : 2479

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von HeinrichVIII am 18.05.10 11:18

    so viel mühe verdient es eigentlich auch gelesen zu werden... vl kann ich mich mirgen in der arbeit dazu aufraffen. jetzt aber nicht mehr
    avatar
    qwertz155

    Anmeldedatum : 28.09.09
    Anzahl der Beiträge : 170

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von qwertz155 am 18.05.10 20:45

    Wohoo
    Skukiluz is n ganz alter RS Kumpel von mir, schade das er quitted hatte Traurig
    Cry
    avatar
    Dimmy

    Anmeldedatum : 19.06.09
    Anzahl der Beiträge : 2692

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von Dimmy am 18.05.10 23:02

    nette details, die ich teils noch nicht kannte, bin seid frühling 09 dabe Grins
    avatar
    Yuuzhangvong

    Anmeldedatum : 31.08.09
    Anzahl der Beiträge : 14

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von Yuuzhangvong am 19.05.10 3:10

    lordvonjacko schrieb:Schöne Geschichte, schöner Schlussteil =) Hast dir Mühe gegeben =)
    kann ich dir nur recht geben!
    war eine nette zeit mit euch, schade dass ich nicht länger bei euch war. .-(
    aber ich denke die geschichte ist noch lange nicht zu ende! ich persönlich vermisse ein wenig den punkt an dem die ämter von ollum aufgeteilt wurden. ist zwar ein weniger lange her aber es sollte aufgeschrieben werden, bevor es in vergessenheit gerät.

    führt die geschichte weiter und habt spass am spielen!!

    gruss Yuuzhangvong
    avatar
    0wnage8
    Ehrenmitglied

    Anmeldedatum : 06.08.09
    Anzahl der Beiträge : 2095

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von 0wnage8 am 19.05.10 6:30

    pk schrieb: aber diesen frühling war ich in rs sehr iaktiv, ich glaube as war bei einigen so, und deswegen gings auch etwaas bergab, und die aktiven sind gegangen..

    nicht alle aktiven sind gegangen Grins

    ontopic sehr schöne geschichte (spider for president)
    ich hab nur was von der zweiten krise mitbekommen ;D

    Gesponserte Inhalte

    Re: Die Geschichte unseres Clans

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: 23.04.18 13:36